(Kein) Benzin

August 15, 2011 at 2:43 pm Hinterlasse einen Kommentar

Seit etwa zwei Wochen gibt es in Burundi kein Benzin mehr… bzw. die Tankstellen geben keines mehr aus – zumindest nur in Ausnahmen. Der Grund liegt wohl bei den aktuellen Streitigkeiten… weil die Regierung den aktuellen Spritpreis wieder senken möchte, um 30 FBU. (Nachdem er seit Jahresbeginn fünf oder sechs Mal erhöhrt worden war!). Benzin kostet nun 2050 FBU, Diesel 2020 FBU.

Die Straßen sind deutlich leerer als sonst. Wann das Problem gelöst werden wird und die Zapfsäulen wieder für alle offen sein werden, ist unklar.

Aktualisierung (17.08.2011): Hier klicken (IWACU; französisch)… aber immer noch kein Benzin.

Advertisements

Entry filed under: In Burundi. Tags: .

Nicht normal – aber (fast) Alltag Regen und die Benzintragödie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kurznachrichten aus Burundi

Das Burundi-Tagebuch als e-Mail? Einfach hier Mailadresse eintragen und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Schließe dich 855 Followern an

Was war am…

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Artikelsuche im Archiv

Besucher

  • 217,640 Abrufe bis heute...

TopBlogs

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

%d Bloggern gefällt das: