Quo vadis, Burundi? – II

April 23, 2011 at 12:14 pm Hinterlasse einen Kommentar

Freitags erscheint immer „IWACU“, die – meiner Meinung nach – einzige brauchbare Zeitung hier in Burundi. Ganz groß prangert diese Woche die Überschrift, dass es zu viele Verfassungsbrüche in Burundi gebe. Nachvollziehbar, wenn man den Artikel liest. Ich denke, er wird in der kommenden Woche auch als online Version erscheinen.

Täglich passieren außerdem Morde. Im Gürtel um Bujumbura, s.g. „Bujumbura Rural“. Mord an irgendwelchen Parteimitgliedern, „kleine Leute“ – am nächsten Tag die Rache. Oder sogar noch am selben Tag, auch schon passiert. In den Flüssen Rusizi und Ruvubu werden Leichen gefunden. Woher sie kommen und wer sie sind – weiß keiner. Die Bevölkerung vor Ort vermisst niemanden, bizarrer weise. Es gibt Stimmen, die vor einem Bürgerkrieg warnen. Auch hat sich schon eine Organisation gegründet – bzw. eher ein Netzwerk mehrerer Organisationen –, die Regierungsparteien und Opposition an einen Tisch bekommen wollen. Ich frage mich: haben das nicht schon andere versucht?

Die Lage jedoch spitzt sich weiter zu. Die Menschen in Bujumbura Rural leben in Angst. Fast jede Nacht sind Schüsse zu hören. Vereinzelt. Nicht flächendeckend. Einheimische Journalisten kreiden an: wieso sagt zu alldem der Präsident bislang kein Wort? Mein Freund, Kollege und Chefredakteur richtet seine Zeilen an alle (!) Parteien: „Lasst sie [die Menschen in Bujumbura Rural] in Ruhe. Sie haben die Nase voll von euch. Sie wollen leben!“

Advertisements

Entry filed under: In Burundi. Tags: , , , , .

Quo vadis, Burundi? OsternPâquesPasika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kurznachrichten aus Burundi

Das Burundi-Tagebuch als e-Mail? Einfach hier Mailadresse eintragen und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Schließe dich 855 Followern an

Was war am…

April 2011
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Artikelsuche im Archiv

Besucher

  • 217,088 Abrufe bis heute...

Was lesen die meisten?

TopBlogs

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

%d Bloggern gefällt das: