Zurück in Burundi – Schlagzeilen

Oktober 16, 2010 at 10:03 am Hinterlasse einen Kommentar

Seit Donnerstag bin ich nun zurück in Burundi. Nach einigen Wochen außer Landes hat man das Gefühl, es hat sich schon sehr viel getan. Und damit meine ich nicht unsere Projekte, sondern allgemein. Neue Imbiss-Buden, Plakate… viele Zeichen, dass sich unglaublich viel tut. Und das sehr schnell und in kurzer Zeit. Bis ich wieder den vollen Einblick in die Neuheiten in unseren Projekten vor Ort habe, wird es noch ein paar Tage brauchen. Aber ich weiß schon, dass sich wieder sehr viel getan hat.

Vorerst jedoch ein paar Schlagzeilen zu Burundi, die im www zu finden sind. Wie immer – weniger positiv. Überspitzt? Die Antwort ist nicht einfach. Aber es gibt auch… Lichtblicke. Und gute Reportagen.

Laut „Welthungerhilfe“ hat sich die Ernährungssituation in Burundi weiter verschlechtert, wie in welt online zu lesen ist. (Wie bezeichnend, dass ich in diesem Moment Xavier Naidoo höre: „…man kann so vieles ändern, wenn man dazu bereit ist…“). Mehr Infos und eine Karte zur Übersicht finden sich hier.

Großes Autobahnprojekt in Ostafrika geplant. Natur- und Artenschutz contra wirtschaftliche Entwicklung? Hier klicken.

Gute Reportage zur Situation im Land: Africa-live!

Eine Delegation des Deutschen Bundestags reiste nach Ostafrika – auch nach Burundi. Und noch genauer: U.a. auch nach Gitega, im Landesinnern, wo die Delegation unsere Berufsschule besichtigte. Hier eine kleine Meldung.

Preis für burundische Studentin in Freiburg! Für „bemerkenswertes Engagement“ – Grüße und Gratulation an Josephine! Hier klicken!

Schüler aus Karlsruhe bei „1, 2 oder 3“ des ZDF! Danke an die Partner der Europäischen Schule Karlsruhe! Hier geht’s zur Meldung!

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen lieben Menschen bedanken, die sich für Burundi und die burundikids einsetzen. Viele habe ich – wenn auch viel zu kurz – persönlich treffen können, andere hatte ich nur am Telefon. Ich bin wirklich sehr froh darüber, dass sich so viele Menschen für diese Sache einsetzen – denn es motiviert und zeigt: es ist richtig, was wir tun. Ihr seid unsere Wirbelsäule – unser Rückhalt. Und dafür danke ich ganz herzlich!

Advertisements

Entry filed under: In Burundi.

Mehr Infos zur Gala in München Rangliste der Pressefreiheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kurznachrichten aus Burundi

Das Burundi-Tagebuch als e-Mail? Einfach hier Mailadresse eintragen und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Schließe dich 855 Followern an

Was war am…

Oktober 2010
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Artikelsuche im Archiv

Besucher

  • 217,088 Abrufe bis heute...

Was lesen die meisten?

TopBlogs

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

%d Bloggern gefällt das: