Lob an die Medien Burundis

Mai 25, 2010 at 11:02 am 1 Kommentar

Die burundischen Medien, sei es Presse, Radio oder auch TV, leisten während der Wahlen eine – meiner Meinung nach – sehr gute Arbeit. Sie schlossen sich zusammen, um zeitgleich über die Ereignisse zu berichten. Fair, offen und unparteiisch. Das staatliche Fernsehen und die Internetausgabe von IWACU arbeiteten die ganze Nacht durch. Ganz besonderen Respekt habe ich vor Antoine Kaburahe, Chefredakteur von IWACU und derzeit Koordinator der Medienkooperation für die Wahlberichterstattung. Merci, Antoine, et courage!

Advertisements

Entry filed under: In Burundi. Tags: , , , , .

Was sich abzeichnet… Wahlergebnisse – und Unstimmigkeit

1 Kommentar Add your own

  • 1. M.H.  |  Mai 25, 2010 um 7:35 pm

    Die Internetausgabe von IWACU………super, super,
    vielen dank

    M.H.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kurznachrichten aus Burundi

Das Burundi-Tagebuch als e-Mail? Einfach hier Mailadresse eintragen und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Schließe dich 855 Followern an

Was war am…

Mai 2010
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Artikelsuche im Archiv

Besucher

  • 217,086 Abrufe bis heute...

Was lesen die meisten?

TopBlogs

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

%d Bloggern gefällt das: