Limitierte burundikids-Edition

Dezember 17, 2009 at 2:10 pm Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem Kunstmarkt schon lang der Renner, jetzt auch bei dem gemeinnützigen Verein burundikids e.V. am Start: die Foto-Edition. Hochwertige Prints, deren Auflage streng berenzt ist, und deren Gewinn in diesem Fall ganz den Projekten von burundikids zugute kommt.

Die Prints sind natürlich nummeriert und von der Fotografin signiert, die Höhe der Auflage liegt bei nur je 25 Stück. Sechs Motive gibt es zur Auswahl, alle zeigen Momentaufnahmen aus Burundi. Größe: 30×40 cm. Preis je 300 Euro.

Die Fotografin: Ursula Meissner bereist seit 17 Jahren die Kriegs- und Krisengebiete der Welt. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet und weltweit publiziert. Zuletzt erschien der Fotobuch-Bestseller „Afghanistan – Rosen, Mohn, 30 Jahre Krieg“ (2008).

Ihre Bilder zeichnen sich durch einen sensiblen Umgang mit den Menschen und ihrer Lebenssituation aus – sie sind ausdrucksstarke, bewegende Zeugnisse einer Welt des Umbruchs, aber auch einer Welt der Hoffnung.

Burundi gehört übrigens zu den kleinsten Ländern Afrikas – und zu den ärmsten Staaten der Welt. Auf dem aktuellen „Welthunger-Index“ liegt Burundi an zweiter Stelle. Zehn Jahre dauerte der Bürgerkrieg an, noch immer ist die Situation im Land nicht stabil.

Die Bevölkerung leidet unter Armut, Hunger und Krankheiten, besonders schlimm trifft es die Kinder. Der Verein burundikids e.V. kümmert sich um Straßenkinder, Kriegs- und Aidswaisen, ehemalige Kindersoldaten. Sie finden durch burundikids ein neues Zuhause, Fürsorge und medizinische Versorgung, viele gehen zum ersten Mal zur Schule.

Durch flexible, unbürokratische Strukturen und einen kompetenten Partner vor Ort in Burundi fließen Spenden direkt in die Projekte wie Schulbau, Ausbildungsförderung und ein Mutter-Kind-Heim. Prominente Unterstützer von burundikids e.V. sind die TV Moderatorin Bettina Böttinger und die Schauspielerin Ulrike Folkerts. Mehr Informationen: www.burundikids.org.

So geht’s: E-Mail an: burundikids@barthouse.de mit der gewünschten Bildnummer und der Lieferadresse. Die Vergabe der Editionnummern erfolgt nach Eingang. First come, first serve.

(Text: barthouse culture concepts)

burundikids Edition

Foto: Ursula Meissner

Advertisements

Entry filed under: In Burundi.

Probleme in Zentralafrika – internationale Angelegenheit Ordentliches Gewitter und Weihnachtsgeschenke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kurznachrichten aus Burundi

Das Burundi-Tagebuch als e-Mail? Einfach hier Mailadresse eintragen und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Schließe dich 855 Followern an

Was war am…

Dezember 2009
M D M D F S S
« Jun   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Artikelsuche im Archiv

Besucher

  • 217,078 Abrufe bis heute...

TopBlogs

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

%d Bloggern gefällt das: