Hunger in Burundi (II)

Oktober 15, 2006 at 12:55 pm 3 Kommentare

Artikel in den Badischen Neuesten Nachrichten vom Samstag/Sonntag, 14./15. Oktober 2006:

Burundi steht ganz unten
„Welthunger-Index“ soll Entwicklungshilfe verbessern

 

Berlin (BNN/dpa). Ein neuer „Welthunger-Index“ mit Daten aus mehr als 100 Ländern soll den Kampf gegen Armut und Unterernährung effektiver machen. Die Deutsche Welthungerhilfe und das Internationale Forschungsinstitut für Ernährungspolitik (Ifpri/Washington) stellten den Index in Berlin vor. Er enthält umfangreiche Berechnungen aus 97 Entwicklungs- und 22 Transformationsländern aus dem früheren Ostblockgebiet.

Die besten Werte erreicht danach Weißrussland, gefolgt von Argentinien und Chile. Am schlimmsten ist die Situation in den Ländern Kongo, Eritrea sowie Burundi, das den letzten Listenplatz einnimmt. Vor allem Kriege und Misswirtschaft seien maßgeblich verantwortlich dafür, dass viele Länder beim Ranking sehr schlecht abschnitten, sagte die Vorstandschefin der Deutschen Welthungerhilfe, Ingeborg Schäuble. Der neue Index zeige aber auch, dass Hunger erfolgreich zurückgedrängt werden könne, sobald Frieden herrsche und rasch mit dem Wiederaufbau begonnen werde. Vom Millenniumsziel, die Zahl der Hungernden bis 2015 zu halbieren, sei man aber noch weit entfernt. Weltweit seien 850 Millionen Menschen unterernährt, und 2015 werde die Zahl nach derzeitigen Schätzungen immer noch bei 600 Millionen liegen.

Ifpri-Generaldirektor Joachim von Braun erhofft sich von der deutschen G-8-Präsidentschaft 2007, dass der Kampf gegen den Hunger wieder ganz nach oben auf die politische Tagesordnung kommt.

Advertisements

Entry filed under: Noch in D'land - Neuigkeiten.

burundikids auf ka-news.de burundikids – „on air“

3 Kommentare Add your own

  • 1. Teresa  |  Oktober 18, 2006 um 12:48 am

    Hey.

    Schoen das die meine seite gefaellt,ja selbst gemacht sind aber noch ein paar fehler drin.hab aber derzeit nicht sie Zeit und auch nicht die lust was zu machen:-)
    und wie geht es dir so?Bei euch geht es doch auch in ein paar tagen los,oder?schon aufgeregt?
    freu mich schon die ersten berichte aus brundi zu lesen.
    Lg,Tereas

    Antwort
  • 2. ZiserP  |  Oktober 18, 2006 um 5:56 pm

    Hai Teresa!

    Danke für deine Nachricht. Wir starten in zwei Tagen/Freitag. Die Tickets hielt ich heute in Händen…ein komisches, aber sehr, sehr tolles Gefühl!!!!!! Machs gut, lese eifrig hier aus Burundi und mach’s gut in deinem Projekt!

    Antwort
  • 3. Amra  |  November 18, 2010 um 3:39 pm

    Heei,
    es wirklich mitreißend was in diesen Ländern alles passiert. Es sieht zwar so aus als würe man etwas dagegen tuen aber irgendwie passiert nichts die Kinder dort draußen hundern weiter während es uns hier gut geht sterben alle 9sek. ein Baby. Ich hoffe es wird beser sonst werden wir irendwann dafür beschuldigt. Ich finde das gut das eine Homepage aufgemacht wurde damit man endlich seine Meinung schreiben kann.

    MFG

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kurznachrichten aus Burundi

Das Burundi-Tagebuch als e-Mail? Einfach hier Mailadresse eintragen und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Schließe dich 854 Followern an

Was war am…

Oktober 2006
M D M D F S S
« Aug   Nov »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Artikelsuche im Archiv

Besucher

  • 216,904 Abrufe bis heute...

TopBlogs

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

%d Bloggern gefällt das: