Schwarze Schafe

Oktober 6, 2006 at 10:44 am Hinterlasse einen Kommentar

Gerade habe ich online eine Nachricht aus Karlsruhe gelesen, die verärgert und mich nur noch mit dem Kopf schütteln lassen kann (s.u.). Jugendlicher Leichtsinn? In diesem Fall, finde ich, nicht zu entschuldigen. Ein Beispiel dafür, wie wenig zu viele Leute hier wissen, was Elend wirklich bedeuten kann. Besonders ärgerlich ist die Rückwirkung auf das Misstrauen, das den „wirklichen“ Helfern oftmals entgegengebracht wird…

   

Falsche Spendensammlerinnen

Jugendliche ergaunern sich Taschengeld

Karlsruhe – Wenn es darum geht, das Taschengeld aufzubessern, ist der Einfallsreichtum von Jugendlichen oft kaum zu übertreffen. Zwei Mädchen, die am Donnerstagvormittag im Bereich der Erbprinzenstraße Passanten ansprachen und angeblich Spenden sammeln wollten, sind bei der Geldbeschaffung aber offenbar weit über das erlaubte Maß hinausgeschossen. Die beiden gaben an, im Auftrag ihrer Schule für die „Karlsruher Tafel“ zu sammeln und damit diese gemeinnützige Einrichtung unterstützen zu wollen.

Nicht nur, dass von einer solchen Sammlung bei der „Karlsruher Tafel“ nichts bekannt ist. Bei der Suche nach Spenden bedient sie sich grundsätzlich nicht dieser Art fremder Hilfe. Nach Bekanntwerden der vermutlichen Betrügereien erstatteten die Verantwortlichen daher umgehend Anzeige. Die Polizei rät zur Vorsicht und bittet beim neuerlichen Auftreten der angeblichen Sammlerinnen um Verständigung der nächsten Polizeidienststelle. (pol)

   
Meldung vom Freitag, 6. Oktober 2006 © ka-news 2006
Advertisements

Entry filed under: Noch in D'land - Neuigkeiten.

Ein Schicksal in Burundi Neuigkeiten auf der Website

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kurznachrichten aus Burundi

Das Burundi-Tagebuch als e-Mail? Einfach hier Mailadresse eintragen und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Schließe dich 855 Followern an

Was war am…

Oktober 2006
M D M D F S S
« Aug   Nov »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Artikelsuche im Archiv

Besucher

  • 216,913 Abrufe bis heute...

TopBlogs

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

%d Bloggern gefällt das: